Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Von Juli bis November 2022 sind an den meisten Fisherman's Friend Duopacks 2 x 25 g bei Coop Schweiz gefalzte Promotionsreiter mit der Headline «WIN THE FLIGHT OF YOUR LIFE» angebracht.

Beim Kauf eines solchen Duopacks kann man auf der Promotionsreiter- Rückseite einen Gewinncode aufrubbeln. Dieser Code wird auf www.extra-strong-adventure.ch oder via Unterseite auf www.fishermansfriend.ch eingegeben. Dadurch erfährt der Teilnehmer sofort, ob er gewonnen hat. Jeder Code berechtigt zu einer Teilnahme.

Zu gewinnen gibt es total 10 Flüge in der Turbine Legend ab Flughafen Grenchen/Solothurn. Der Flug dauert 30 Minuten. Vom Flug gibt es ein persönliches 360° Video. Siehe auch «Flugzeug und Flug».

Die Gewinner/Teilnehmer sind damit einverstanden, dass Fotos von ihnen während der Aktivität gemacht werden und dass diese mit Namen auf fishermansfriend.ch und den sozialen Medien veröffentlicht werden.

Der Code muss bis spätestens 18. Dezember 2022 um 23.59 Uhr auf www.extra-strong-adventure.ch eingegeben werden.

Es besteht kein Kaufzwang. Ein Gratis-Gewinncode kann mit Postkarte oder Couvert (Name und Absender nicht vergessen) angefordert werden bei: Fisherman's Friend, Postfach 2126, 4601 Olten.

Veranstalter ist die Firma Dabso SA im Namen von F. Uhlmann-Eyraud SA in Lenzburg/Schweiz. Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschliessen oder die Übersendung eines Preises zu verweigern, wenn gerechtfertigte Gründe vorliegen. Insbesondere ein Verstoss gegen die Teilnahmebedingungen, eine Beeinflussung des Wettbewerbs oder eine technische Manipulation.

Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen in der Schweiz wohnhaften Personen ausser Mitarbeiter der Firma F. Uhlmann-Eyraud SA und deren Agenturen.

Rechtsweg, Mehrfachgewinn und Barauszahlung der Preise sind ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

Es ist ausschliesslich Schweizer Recht, unter Ausschluss des kollisionsrechtlichen Normendes Privatrechts (IPRG) anwendbar. Gerichtsstand ist Lenzburg.

Ergänzend gelten die Datenschutzbestimmung der Dabso SA/F. Uhlmann-Eyraud SA.

Bei Verlusten und Beschädigungen von persönlichen Gegenständen der Teilnehmer, bei Unglücksfällen oder sonstigen Schäden wird jede Haftung abgelehnt. Die Teilnahme an den Aktivitäten erfolgt auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer anerkennt durch seine Teilnahme, dass er Gefahren ausgesetzt sein kann, die mit der Ausübung der Aktivität in Verbindung stehen oder die nicht voraussehbar sind. Jegliche Forderungen von Schadenersatz oder anderen Ansprüchen werden abgelehnt. Dabso SA übernimmt für seine Gewinner zum Teil die Vermittlung von Produkten und Leistungen anderer Veranstalter. Aus dieser Vermittlertätigkeit kann keine Haftung für Vertragserfüllung, Unfälle, Verspätungen, Verluste oder andere Unregelmässigkeiten übernommen werden. Von der Haftung ebenfalls ausgeschlossen sind Schäden, verursacht durch höhere Gewalt, Streiks, Epidemien, Naturkatastrophen und behördliche Anordnungen. Überträgt Dabso SA die Ausführung berechtigterweise auf einen Dritten, so haftet Dabso SA nicht für dessen Handlungen und Unterlassungen. Es gelten dessen AGB’s.

FLUGZEUG UND FLUG

Der Flug wird von der Firma Adventurebase GmbH, 9038 Rehetobel durch-geführt. Er erfolgt ab dem Flughafen Grenchen/Solothurn.

Die Turbine Legend ist ein 600 km/h schnelles High Performance Flugzeug aus Amerika und wird von einem erfahrenen Schweizer Piloten geflogen. Das Modell verfügt über die neuste Avionik-Technologie und einem der zuverlässigsten Triebwerke.

Der Flug dauert 30 Minuten. Dank der 360° Kamera gibt es vom Flug ein Video.

Der Teilnehmer/die Teilnehmerin kann selber wählen, ob der Pilot einen rasanten Rundflug oder sogar auch Kunstflugfiguren fliegen soll. Selbstverständlich kann man auch einfach zurücklehnen, mitfliegen und staunen!

Der Flugtermin wird individuell festgelegt. Voraussetzung für die Durchführung ist gutes Flugwetter (Entscheid des Piloten). Bei einer allfälligen Verschiebung wird ein neuer Termin vereinbart. Die entsprechende Versicherung ist Sache des Teilnehmers/der Teilnehmerin.

Es gelten folgende Voraussetzungen für den Passagier/die Passagierin: Mindestens 18 Jahre alt, maximale Körpergrösse 195 cm, Maximalgewicht 100 kg, nicht schwanger, kein Herzschrittmacher, Gesundheitscheck (Fragebogen) erfüllt.

Die Übertragung des Flug-Gutscheines auf eine andere (flugberechtigte) Person ist nicht möglich.